INFO & BUCHEN

07431 - 98910

COSTA MARESME "Tapas, Siesta, Kunstgenuß" - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2016 - 31.10.2020
Preis:
ab 309 € pro Person

Aufgrund des vielfältigen und kontrastreichen Freizeit- und Kulturangebots zählt die Provinz Katalonien zu einer der beliebtesten und interessantesten Regionen Spaniens. Hier verbindet sich das unbeschwerte und entspannte Strandleben an den feinsandigen Stränden mit ebenso geschichtsträchtigen wie modernen und zukunftsweisenden Metropolen. Barcelona, die Perle der Region und die heimliche Hauptstadt Spaniens liegt schillernd und strahelnd direkt an der Küste und ist eine bezaubernde Kombination aus kleinen Gassen, malerischen Plätzen, hochmoderner Architektur und purer Lebensfreude. Die in unmittelbarer Nachbarschaft gelegenen Strände sind außerdem der ideale Platz, um sich vom pulsierenden Treiben der Großstadt zu erholen und Strand und Kultur miteinander zu kombinieren.

1. Tag: Anreise – Costa Brava - Caldetas
Abfahrt am Vorabend gegen 20.00 Uhr. Anreise durch die Schweiz über Bern – Genf – Lyon – Orange – Perpignan – Girona nach Caldetas an der Costa Maresme. Ankunft im Laufe des Vormittages. Nach dem Bezug der Zimmer Gelegenheit, den typisch spanischen Fischerort mit seinen malerischen Gässchen und Plätzen zu erkunden. Auch einem ersten Sprung in die Fluten des Mittelmeeres steht nichts im Wege. Abends steht zum ersten Mal gemeinsames Kochen und anschließend das gemeinsame Abendessen im oder am Haus auf dem Programm.

2. Tag: Barcelona
Nach dem Frühstück brechen wir auf, um Barcelona kennenzulernen. Während einer halbtägigen Stadtführung wird uns unser Führer den Charme und Zauber der katalanischen Metropole am Mittelmeer näher bringen. Wir werden Gaudís berühmte und immer noch unvollendete Sagrada Familia von außen bestaunen, dem Hafengebiet einen kurzen Besuch abstatten und natürlich das bunte Treiben auf der weltberühmten Ramblas und in den verwinkelten Gassen des Barri Gòtico auf uns wirken lassen. Nach der ausgedehnten Siesta steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Erkunden Sie Barcelona auf eigene Faust. Statten Sie dem Picasso-Museum im Barri Gòtico einen Besuch ab, bummeln Sie gemütlich an der malerischen Hafenpromenade entlang, lassen Sie während einer Hafenrundfahrt das Treiben eines Welthafens auf sich wirken oder gehen Sie shoppen. Abends Heimfahrt und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Figueras - Girona
Nach dem Frühstück begeben wir uns heute auf die Spuren eines der wohl bekanntesten Kinder Kataloniens. Der Bus bringt uns nach Figueras, dem Geburtsstädtchen des surrrealistischen Künstlers Dalí. Hier wollen wir das Teatro-Museo besuchen und die bekanntesten Werke des Künstlers auf uns wirken lassen. Auch ein Besuch von Dalís Grabstätte darf nicht fehlen. Nach der Mittagspause führt uns unsere Reise weiter nach Girona, wo wir den Tag mit einem kleinen Bummel durch die malerische Altstadt abrunden wollen. Danach Rückfahrt und gemeinsames Abendessen. 

4. Tag: Ganz entspannt
Heute stehen Entspannung und Relaxen auf dem Programm, denn wir wollen einen gemütlichen Strandtag einlegen. Genießen Sie bei schönem Wetter den ein oder anderen Sprung ins kühle Mittelmeer oder nehmen Sie an den vielen sportlichen Aktivitäten auf dem benachbarten Campingplatz teil. Außerdem wäre heute der richtige Tag, um wieder einmal die Vorräte aufzufüllen und dem Supermarkt einen Besuch abzustatten.

5. Tag: Barcelona
Heute wollen wir der Metropole am Mittelmeer nochmals einen ausgedehnten Besuch abstatten. Gleich nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Barcelona, wo wir morgens das sicherlich berühmteste und beeindruckendste Bauwerk der Stadt besichtigen wollen: die Sagrada Familia. Die Bauarbeiten an Gaudís Lebenswerk haben in den letzten Jahren beträchtliche Fortschritte gemacht und die Kirche erstrahlt mittlerweile in nie da gewesenem Glanz. Um die Mittagszeit sollten Sie sich den Mercat de la Boquería nicht entgehen lassen, denn auf Barcelonas größtem und bekanntestem Markt finden Sie kulinarische Köstlichkeiten und Spezialitäten aller Art und das laute und bunte Treiben im und rund um den Markt wirkt ansteckend. Nach einem kleinen Bummel über die Ramblas empfehlen wir Ihnen für den weiteren Nachmittag einen Besuch im hoch über Barcelona gelegenen Parc Güell. Genießen Sie den herrlichen Ausblick von
der größten und sicherlich schönsten Parkbank der Welt und saugen Sie unter Schatten spendenden Bäumen die friedliche Atmosphäre des Parks in sich auf. Abends fahren wir zurück nach Caldetas.

6. Tag: Heimreise
Heute heißt Abschied nehmen von der Costa Brava/Costa Maresme. Nach
dem zeitigen Frühstück heißt es Zimmer räumen und Lebewohl sagen,
denn wir wollen so früh wie möglich aufbrechen. Rückkehr nach Hause
gegen Mitternacht.
 

  •  Unterbringung im Hostal Santema in Caldetas
  • Übernachtung in Mehrbettzimmern mit Selbstverpflegung
  • Busreise in einem modernen Reisebus mit Toilette undSchlafsesseln, Klimaanlage, Stereoanlage, Kühlschrank, etc.
  • 700 Ausflugskilometer vor Ort
  • Endreinigung & Energiekosten
  • Informationsmaterial zur Planung des Aufenthalts
  • auf Wunsch Reservierung von Führungen, etc.
  • Nutzung des Sportangebots im Sportcamp „Eurostage“. Viele Angebote sind kostenlos, andere können gegen Gebühr genutzt werden.
     

Hotelresidenz

Die im mediterranen Stil erbaute Residenz befindet sich in Antibes nur 800 m von Port Vauban und dem Meer entfernt. Sie verfügt über 128 geräumige Appartements, eine Bar, Aufzug, 2 Pools – davon 1 auf dem Dach, Garage, Spielzimmer und Seminarraum. Die Rezeption ist von Mai bis September 24 Stunden besetzt, das Personal ist 3-sprachig. Alle Zimmer sind renoviert und mit einer eingerichteten Kochnische ausgestattet. Die Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) werden im Restaurant serviert. Für die Unterbringung der Schüler sind Studios und Appartements vorgesehen, in denen Platz für maximal 6 Personen ist. Die Begleiter schlafen in Studios zur Einzel- oder Doppelnutzung. Alle Appartements und Studios sind mit einer Kochnische (2 Kochplatten, Mini-Backofen, Spülmaschine) und Bad/WC ausgestattet

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter