INFO & BUCHEN

07431 - 98910

SALZBURG "In Mozarts Geburtststadt" - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2017 - 31.12.2018
Preis:
ab 109 € pro Person

Nicht nur die Lage der Stadt Salzburg in unmittelbarer Nähe der Alpen ist für den besonderen Charme der Stadt verantwortlich. Vielmehr ist die Geburtststadt von Wolfgang Amadeus Mozart geprägt von einer zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Altstadt, von wunderschönen Schlössern, Parks und Kirchen und natürlich von ihrem schon von Weitem sichtbaren Wahrzeichen - der Festung Hohensalzburg. Gemütliche Kaffeehäuser, schöne Shoppingmöglichkeiten und nicht zuletzt ganz besondere Ausflugsziele in der Umgebung runden Salzburgs Erscheinungsbild ab. Genießen Sie abwechslungsreiche Tage in der Heimat der Mozartkugeln!

1. Tag: Anreise über Berchtesgaden
Am frühen Morgen Abfahrt im Heimatort. Im Laufe es Morgens erreichen wir Berchtesgaden, wo wir dem am Erlebnisbergwerk schon zur "SalzZeitReise" erwartet werden. Wir begeben uns mit einem Guide untertage und besuchen die beeindruckenden Salzstollen. Während diesem kleinen Ausflug lernen wir viele Einzelheiten über die Gewinnung und Bedeutung von Salz und dürfen im Salzlabor unser chemisches Wissen testen. Nach einer kurzen Mittagspause fahren wir auf direktem Wege nach Salzburg, wo wir schon im Hotel erwartet werden. Nach dem Zimmerbezug steht der Abend für einen ersten Rundgang in der Stadt zur freien Verfügung.

2. Tag: Salzburg
Nach dem gemeinsamen Frühstück werden wir von einem Gästeführer erwartet, der uns im Laufe des Morgens in die Geheimnisse seiner Heimatstadt einweiht. Wir erhalten einen Überblick über die Stadt und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Mozarts Geburtshaus, die Festspielhäuser, die Residenz oder den Dom kennen. Auf Wunsch organisieren wir für Sie auch gerne eine speziell für Kinder und Jugendliche ausgearbeitete Stadtrallye. Hier können sich die Schüler die Stadt auf eigene Faust erarbeiten. Am Ende der Rallye erwarten die Teilnehmer natürlich kleine Preise. Für die Mittagspause schlagen wir einen Aufenthalt in Salzburgs bekanntester Einkaufsstraße, der Getreidegasse, vor. Anschließend wollen wir uns aufmachen und die Festung Hohensalzburg erklimmen. Die größte Burganlage Europas wurde im 11. Jahrhundert erbaut und ist das Wahrzeichen der Stadt. Folterkammern, Gewölbekeller und verborgene Gänge versetzen uns zurück ins Mittelalter, außerdem können wir einen wirklich beeindruckenden Ausblick auf die Stadt und das Umland genießen. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Salzburgs Umland
Nach dem Frühstück wollen wir heute zunächst zu einem Ausflug in das äußerst reizvolle Salzburger Umland aufbrechen. Auf dem Programm steht ein Besuch in der Eisriesenwelt Werfen. In der größten Eishöhle der Welt erwarten uns eindrucksvolle Eisformationen und außergewöhnliche Lichteffekte. Der Höhlenbesuch und die dazugehörende Seilbahnfahrt entführen Sie in eine ganz fremde Welt und bringen Sie zum Staunen. Nach dieser überaus coolen Erfahrung bieten sich Ihnen am Nachmittag verschiedene alternativen. wie wäre es z.B. mit einem Besuch der Erlebnisburg Hohenwerfen, wo neben einer imposanten Burganlage auch noch eine historische Falknerei bestaunt werden kann. Auch eine Rückfahrt nach Salzburg wäre möglich, denn hier warten noch viele Attraktionen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. So sollte ein Besuch in Mozarts Geburtshaus auf jeden Fall noch auf dem Programm stehen, denn hier erfahren Sie jede Menge Interessantes über das Leben und Wirken des berühmten Musikgenies. Auch das Freilichtmuseum oder die Residenz sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück heißt es Koffer verladen und Abschied nehmen von Salzburg. Unsere Heimreise wird uns zunächst noch nach München führen, wo wir einen Aufenthalt eingeplant haben. Wie wäre es hier z.B. mit einem Besuch der Allianz-Arena. Während einer Führung erhalten Sie Einblicke in Bereiche, die der Öffentlichkeit ansonsten verwehrt bleiben. Auch gegen einen Aufenthalt in der Münchner Innenstadt spricht nichts. Im Laufe des Nachmittags setzen wir die Rückreise fort. Ankunft in der Heimatgemeinde im Laufe des Abends.

  • Unterbringung in einem zentral gelegenen Hostel/Hotel
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Busreise in einem modernen Reisebus mit Toilette und
    Schlafsesseln, Klimaanlage, Stereoanlage, Kühlschrank, etc.
  • 200 Ausflugskilometer vor Ort
  • einen Stadtplan für jeden Teilnehmer
  • Informationsmaterial zu den Sehenswürdigkeiten
  • auf Wunsch Besorgung von Eintrittskarten, Reservierung von Führungen, etc.
     

A&O Salzburg Hauptbahnhof

 
A&O Salzburg HauptbahnhofA&O Salzburg HauptbahnhofA&O Salzburg HauptbahnhofA&O Salzburg Hauptbahnhof

Das erste A&O in Salzburg glänzt mit modern eingerichteten Einzel-, Doppel-, Familien- und Mehrbettzimmern. Im brandneuen A&O:Nextgeneration-Designkonzept gilt es als das Flagship Hostel. Die einladende Lobby inklusive hoteleigener Bar ist 24/7 für Sie geöffnet. Außerdem bietet Ihnen das Haus eine  gemütliche TV Lounge, Internet/WLAN, eine Hotelbar, die auch Snack anbietet und zum Billard- oder Tischfußball einlädt. Am Morgen steht Ihnen das reichhaltiges All-You-Can-Eat-Frühstücksbuffet zur Verfügung. Nur 500m vom Hauptbahnhof entfernt gelegen, erreichen Sie vom A&O Salzburg Hauptbahnhof bequem die öffentlichen Verkehrsmittel oder aber können die Stadt gemütlich zu Fuß erkunden. Für die Shcüler sind moderne und zweckmäßig eingerichtete Mehrbettzimmer mit DU/WC vorgesehen, die Begleiter schlafen in Einzelzimmern, die ebenfalls mit DU/WC ausgestattet sind.

MEININGER Hotel Salzburg City Center

 

Das MEININGER Hotel Salzburg City Center liegt im historischen Zentrum der „Kleinstadt von Weltformat“ am Kapuzinerberg im Einkaufszentrum ZIB: es ist zentral, günstig und bietet ein Riesen-Juchee! Die internationalen Gäste freuen sich über preiswerte Übernachtungen in modern ausgestatteten Zimmern und genießen den Blick von der Dachterrasse. Für die Unterbringung der Schüler sind Mehrbettzimmer mit maximal 6 Betten vorgesehen. Die Begleiter schlafen in Einzel - bzw. in Doppelzimmern. Alle Zimmer in diesem Nichtraucherhaus verfügen über DU/WC, Flatscreen-TV und Klimaanlage. Im gesamten Haus steht Ihnen darüber hinaus ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. Das reichhaltige Frühstücksbuffet wird Ihnen ebenfalls im Haus serviert und ist im Reisepreis enthalten.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter