INFO & BUCHEN

07431 - 98910

WIEN "Sissi, Lipizzaner & Kaffeehaus" - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2017 - 31.10.2019
Preis:
ab 170 € pro Person

In Wien vereinen sich die verschiedenen Kulturen, Generationen und Richtungen zu einem sympatischen Ganzen, wie es nur in dieser östlichsten der westlichen Städte zu erleben ist. 

1. Tag: Anreise & Stadtbummel
Abfahrt morgens im Heimatort. Anreise nach Wien. Ankunft am späten Nachmittag. Zimmerbezug. Danach Zeit zur freien Verfügung. Gelegenheit zu einem ersten Bummel durch die Stadt.

2. Tag: Stadtrundfahrt & Museumszeit
Morgens Stadtrundfahrt. Während einer zwei- bis dreistündigen Tour durch die Stadt zeigt Ihnen ein erfahrener Guide die wichtigsten Sehenswürdigkeiten seiner Stadt. Vom Stephansdom bis hin zur Wiener Hofburg, von der barocken Pracht vergangener Tage bis hin zu den trendigen Szenevierteln lernen Sie alle Facetten der österreichischen Metropole kennen und erhalten einen Überblick über die Stadt. Nachmittags bleibt genügend Zeit für einen Besuch der vielen Museen, die Wien zu bieten hat. Ideale Anlaufpunkt für alle Kunstinteressierte ist das Museumsquartier, wo z.B. das Leopold Museum oder das Museum für Moderne Kunst beheimatet sind. Auch das Museum Hundertwasser, das Naturhistorische Museum oder das Haus der Musik sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Nach einem Ausflug in das Reich der Kunst und Kultur laden dann auch noch die vielen Geschäfte, Cafés und Lokale, die Wien zu bieten hat zu einem gemütlichen Bummel ein. Abends besteht die Möglichkeit, eines der vielen Theater der Stadt zu besuchen, denn von Musicalaufführungen bis hin zu klassischem Theater wird alles geboten.

3. Tag: Schloss Schönbrunn & Wiener Hofburg
Heute wollen wir den wohl zwei bekanntesten Bauten der Stadt einen Besuch abstatten. Los geht es mit einem Ausflug zum Schloss Schönbrunn, das zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Wandeln Sie auf den Spuren von Kaisern und Königen durch die prunkvollen Hallen und lassen sie sich vom imposanten und geschichtsträchtigen Ambiente beeindrucken. Weiter geht es danach zur Wiener Hofburg, wo Sie Gelegenheit haben bei einem Rundgang durch die Kaiserappartements, die Silberkammer und das Sisi-Museum Wissenswertes
über die ebenso faszinierende wie sagenumwobene Persönlichkeit der ehemaligen Kaiserin von Österreich zu erfahren. Ein kleiner Bummel durch den malerischen Donaupark oder eine gemütliche Bootstour auf der Donau runden diesen Tag ab.

4. Tag: Nach Ihren Wünschen – Bratislava, Donauauen,...
Der heutige Tag bietet Ihnen jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Wie wäre es
z.B. mit einem kleinen Ausflug in das benachbarte Bratislava? Per Boot erreichen Sie die Hauptstadt der Slowakei innerhalb kürzester Zeit und können die junge und pulsierende Stadt auf eigene Faust erkunden. Falls Sie gerne in Wien bleiben
möchten, wäre ein Besuch der berühmten Spanischen Hofreitschule empfehlenswert. Auch ein Abstecher ins großartige Stift Melk oder ein Ausflug in den Nationalpark Donau-Auen sind jederzeit denkbar. Gestalten Sie diesen
letzten Reisetag ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise. Ankunft im Heimatort im Laufe des Abends.

  • Busreise in einem modernen Fernreisebus inkl. aller anfallenden Gebühren
  • Einsatz eines ortskundigen und erfahrenen Fahrers
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in ausgewählten Hostel/Hotel
  • 200 Ausflugskilometer inkl. aller Parkgebühren
  • umfangreiches Informationsmaterial für Ihre Planung
  • 1 Stadtplan für jeden Teilnehmer

A&O Wien Stadthalle

A&O Wien StadthalleA&O Wien StadthalleA&O Wien Stadthalle

Das für Sie ausgewählte Hostel liegt in Fußnähe zur Wiener Einkaufsmeile Mariahilferstrasse. Zum Westbahnhof ist es nur eine U-Bahn Station. Sie finden hier den idealen Ausgangspunkt für Ihre Stadterkundungen, wie z.B. für den Besuch von Prater, Stephansdom, Hotel Sacher oder Schloss Schönbrunn. Das Hostel selbst verfügt über einen großen Frühstücks- und Aufenthaltsraum sowie über zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung wie z.B. Billard oder Kicker. Die Teachers Lounge, ausgestattet mit PC, Drucker, Telefon und freiem Internetzugang bietet Lehrern und Gruppenleitern einen Arbeitsraum oder einfach nur eine willkommene Rückzugsmöglichkeit. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Mehrbettzimmern (max. 6 Betten) mit DU/WC und WLAN. Für die Lehrer sind Einzel- bzw. Doppelzimmer mit DU/WC und WLAN vorgesehen. Im Preis inbegriffen ist das reichhaltige Frühstück, das Sie morgens für den Tag stärken soll.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter