INFO & BUCHEN

07431 - 98910

SÜDLICHER GARDASEE "Natur trifft Kultur" - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2016 - 31.10.2019
Preis:
ab 159 € pro Person

Der südliche Gardasee steht in lieblichem Kontrast zur Schroffheit der nahen Berggipfel. Sanfte Hügel mit grünen Weinbergen und Olivenhainen blicken auf ein breites Seeufer mit leicht zugänglichen Badestränden. Sogar das Wasser ist hier wärmer als im Norden. Wahrzeichen dieser Region ist die Halbinsel von Sirmione, die wie ein schmaler Steg bis weit in den See hineinragt. In der gesamten Gegend befinden  tolle Möglichkeiten für sportliche aktivitäten aller Art. Orte wie Desenzano und Bardolino bieten gute Gelegenheiten für’s Shopping und unzählige Bars laden zum Ausspannen ein. Zwischen Peschiera und Lazise liegt mit Gardaland und Canevaworld die beliebteste Freizeitparklandschaft Italiens. Das Südufer ist mit dem Auto hervorragend an die umliegenden Städte angeschlossen, darunter Verona, Brescia, Mantua und auch Venedig.

1. Tag: Anreise an den südlichen Gardasee
Abfahrt am frühen Morgen. Über die Schweiz direkte Anreise an den Gardasee. Ankunft am südlichen Seeufer im Laufe des Nachmittags. Check-In in Ihrer Unterkunft in Peschiera del Garda. Abends haben Sie die Möglichkeit, einen ersten Rundgang durch Peschiera zu machen und das erste leckere italienische Abendessen zu genießen.

2. Tag: Verona (ca. 60 km)
Heute wollen wir gemeinsam auf Shakespeares Spuren wandeln und den Schauplatz der wohl tragischsten Liebesgeschichte der Welt kennen lernen. Nach dem Frühstück bringt uns unser Bus hierfür ins nur wenige Kilometer entfernt gelegene Verona. Hier wird uns ein erfahrener Guide in Empfang nehmen und uns im Laufe des Vormittages seine Stadt zeigen. Der berühmte Balkon, auf dem Romeo seiner Julia die Liebe gestand, darf hierbei ebenso wenig fehlen wie die Piazza Brà mit dem nicht weniger bekannten Amphitheater. Hier findet vor großartiger Kulisse alljährlich in den Sommermonaten das legendäre Opernfestival statt. Am Nachmittag haben wir die Gelegenheit, Verona auf eigene Faust zu erkunden. Ganz gleich ob es ein ausgiebiger Einkaufsbummel auf der Via Mazzini, der Besuch eines der zahlreichen Museen oder ganz einfach nur ein paar entspannte Stunden im Sonnenschein bei einem leckeren Cappuccino sein soll, Verona hat garantiert für jeden das Richtige zu bieten.Am späten Nachmittag bringt uns der Bus zurück nach Peschiera del Garda. Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Gardasee mit Bus und Schiff
Heute wollen wir unser Reiseziel etwas genauer kennen lernen. Nach dem gemeinsamen Frühstück brechen wir deshalb zu einer Erkundungstour des Gardasees mit Bus und Schiff auf. Während der ganztägigen Fahrt werden wir bezaubernde Ausblicke auf den See und auf die einzigartige Bergkulisse haben, die den See umgibt. Als erster Stopp bietet sich z.B. schon das auf der im Süden in den See ragenden Halbinsel gelegene Sirmione an. Nach einem kleinen Bummel durch die typisch italienischen Gässchen werden wir mit dem Bus die Ostküste entlang Richtung Norden fahren. Unsere Route führt uns vorbei an so charakteristischen kleinen Ortschaften wie Bardolino oder Malcesine. In Riva am nördlichen Seeufer endet unsere Busfahrt. Nach einem kleinen Bummel durch das pulsierende Städtchen steigen wir um aufs Schiff. Auf unserer Fahrt Richtung Süden passieren wir z.B. das Städtchen Limone und können die typisch mediterrane Vegetation des Ufers vom Boot aus bestaunen. Je nach gewählter Strecke werden wir in Salò oder Peschiera wieder anlegen und per Bus oder zu Fuß zu unseren Bungalows zurückkehren. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Sport, Natur und Action
Wie wäre es nach so viel Kultur heute mit einem kleinen sportlichen Ausgleich? Nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Affi, ins Hinterland des Gardasees. Hier bietet sich uns ein vielfältiges Angebot an Sport- und Outdoor-Aktivitäten. Ein großer Spaß ist das Canyoning. Wärend einer Tour werden Sie von einem erfahrenen Guide durch Schluchten und Wasserfälle geleitet und können Action und Spaß kombiniert mit jeder Menge Natur genießen. Natürlich erhalten Sie vorab eine genaue Einweisung mit Sicherheitshinweisen. Auch die Ausrüstung wird gestellt. Lassen Sie sich diesen Spaß im kühlen Nass nicht entgehen!
Müde und sicherlich mit Muskelkater in Armen oder Beinen kehren wir am Abend nach Peschiera zurück. Den Abend können Sie nutzen, um sich von den Strapazen des Tages zu erholen und ein letztes Mal das typisch italienische Flair von Peschiera zu genießen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Koffer verladen, denn heute verlassen wir den Gardasee. Rückkehr in die Heimatgemeinde am Abend.

  • Busreise im modernen Fernreisebus
  • Einsatz eines ortskundigen und erfahrenen Fahrers
  • 4 x Übernachtung in einem jungendgerechten Hostel direkt am See
  • 4 x Frühstücksbuffet im Hostel
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern für die Schüler
  • Unterbringung in Einzelzimmern für die Begleiter
  • Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet
  • Bettwäsche
  • 500 Ausflugskilometer vor Ort
  • umfangreiches Infomaterial für Ihre Planung
  • unsere GERTH Touristik Travel-Bag

Meet Garda Lake Hostel

ZimmerbeispielBadezimmerbeispielAn der BarDer AufenthaltsbereichAbendstimmung auf der TerrasseAuf der Terrasse

Das Meet Garda Lake Hostel wurde erst im Jahre 2014 neu eröffnet und richtet sich mit seinem angebot passgenau an junge Reisende und Schüler.  In modernem und zeitgemäßem Ambiente bietet das in unmittelbarer Seenähe gelegene Haus seinen Gäste viele Annehmlichkeiten wie z.B. eine Terrasse mit Solarium und Seeblick, einen Garten mit Grillstation, Tischtennis, Tischfußball und Billard, eine kleine Bar und vieles mehr. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Heizung und kostenlosem WLAN  ausgestattet. Außerdem ist das Örtchen Peschiera der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge z.B. nach Verona oder Venedig oder auch für Touren entlang des Sees und ins Hinterland. Die Schüler schlafen in zweckmäßig ausgestatteten mehrbettzimmern mit DU/WC, für die Begleiter sind Einzelzimmer vorgesehen. Das Frühstück sowie Bettwäsche sind sind im Reisepreis enthalten.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter