INFO & BUCHEN

07431 - 98910

SALZBURGER LAND "Sport, Spiel & Freizeitspaß" - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.02.2019 - 31.12.2020
Preis:
ab 239,00 € pro Person

Grüne Wiesen, klare Bergseen, ein beeindruckendes Panorama und vor allem die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung erwarten Sie im Salzburger Land direkt hinter der deutsch-österreichischen Grenze. Sport und Spiel, Aktivprogramme in der Natur und viele Ausflugs- und Besichtigungsmöglihckeiten machen diese Region Österreichs für Reisende aller Altersklassen so attraktiv. Abgerundet wird das Komplettangebot des Salzburger Landes durch eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen Unterkünften, die es sich zum Ziel gesetzt haben, ihren Gästen nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern auch jede Menge Freizeitaktivitäten anzubieten. Ganz gleich ob Klassenfahrt oder Schullandheim - im Salzburger Land werden Sie sich immer wohl fühlen!

1. Tag: Anreise & München mit Allianz Arena
Morgens gegen 7 Uhr Abfahrt im Heimatort. Wir fahren auf direktem Weg in die bayerische Hauptstadt München. Vor den Toren der Stadt erwartet uns eines der bekanntesten Bauwerke der Stadt. In der Allianz-Arena wollen wir unsere Reise mit einer Tour durch dieses berühmte und beeindruckende Fußballstadion starten. Wir erfahren viele interessanten Dinge über die Geschichte des FC Bayern München und dürfen einen ganz genauen Blick auf das über 70.000 Menschen fassende Stadion mit seinen Katakomben, Tribünen und Aufenthaltsbereichen werfen. Auch wenn Sie kein Fußballfan sind, kommen Sie in dieser beeindruckenden Fußballarena auf Ihre Kosten. Nach unserer Führung fahren wir mit dem Bus weiter ins Herzen Münchens. Hier wollen wir uns Zeit für eine kleine Mittagspause nehmen, bevor am Nachmittag ein ausgedehnter Bummel durch die vielen Geschäfte der Stadt auf dem Programm steht. Rund um den Marienplatz werden sicherlich alle fündig werden. Danach fahren wir direkt weiter ins Salzburger Land. Ankunft in unserem Jugendhotel am späten Nachmittag. Nach dem Zimmerbezug gemeinsames Abendessen. Der Abend steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Ganz aktiv I
Nach dem gemeinsamen Frühstück im Hotel wollen wir unser Tageprogramm heute mit einer kleinen Wanderung zur Liechtensteinklamm beginnen. Das mächtige Rauschen des Wasserfalls, moosbewachsene Steine in sattem Grün und Sonnenstrahlen, die im feinen Wasserstaub einen Regenbogen entstehen lassen erwarten uns in dieser Schlucht, die zu den längsten und tiefsten Schluchten der Alpen zählt. Zu Fuß nimmt dieser Ausflug rund 3 Stunden in Anspruch, so dass Sie rechtzeitig zu einer kleinen Mittagsrast wieder zurück am Hotel sind. Am Nachmittag geht es dann los zur spannenden Alpendorf-Rallye. Hier ist Teamgeist gefragt, denn alleine wird niemand die vielen kniffligen Fragen lösen können. Das leckere Abendessen wir Sie aber für alle Strapazen des Tages entschädigen.


3. Tag: Eisriesenwelt & Burg Hohenwerfen
Heute wollen wir zu einem Ausflug mit dem Bus aufbrechen. Erste Station soll hierbei die Eisriesenwelt Werfen sein. Einzigartige Eisformationen warten in der größten Eishöhle der Welt darauf, von Ihnen bestaunt zu werden. Natürlich ist die Sielbahnfahrt zur Höhle ebenfalls ein Highlight. Sie sollten auf jeden Fall an festes Schuhwerk und eine warme Jacke denken. Denn selbst im Sommer sind die Temperaturen im inneren der Höhle empfindlich kalt. am Nachmittag fahren wir weiter zur Erlebnisburg Hohenwerfen. Auf dem steilen Felskegel hoch über dem Salzachtal weht einem beim Blick durch die Schießscharten der 900 Jahre alten Burg das Lüftchen der umliegenden Gebirgsriesen um die Nase. Die gefiederten Jäger des historischen Landesfalkenhofes, die schneidigen Waffen, die Museen und finsteren Winkel laden dazu ein, die dicken Gemäuer im Sturm zu erobern. Am späten Nachmittag fahren wir zurück zu unserem Jugendhotel. Hier werden wir zum gemeinsamen Abendessen erwartet. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Ganz aktiv II
Nach dem gemeinsamen Frühstück wollen wir heute die vielen Annehmlichkeiten unseres Hotels ganz intensiv ausnutzen. Gemeinsam mit einem Guide werden wir der am Haus gelegenen Adventure Area einen Besuch abstatten und mit Spiel, Spaß und Sport einen abwechslungsreichen Morgen verbringen. Für den Nachmittag würden wir Ihnen eine kleine Rafting-Tour empfehlen. Nach einer Einweisung durch einen professionellen Guide können Sie sich in die Fluten stürzen und das turbulente Erlebnis zu Wasser so richtig genießen. Natürlich werden Sie und die Schüler während der ganzen Zeit von einem Guide betreut. Abends steht Ihnen die die Zeit nach dem gemeinsamen essen zur freien Verfügung.

5. Tag: Heimreise & Salzburg
Heute heißt es leider Abschied nehmen, denn wir müssen das Salzburger Land schon wieder verlassen. Den Abschied versüßen soll uns aber zunächst einmal noch ein Aufenthalt in Salzburg. Mozart's Geburtsstadt ist nur eine kurze Busfahrt entfernt und bietet jede Menge Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. wir würden Ihnen vorschlagen, die Stadt im Rahmen einer Stadtrallye auf eigene Faust zu entdecken. Bevor es im Anschluss daran wirklich nach Hause geht, bleibt Ihnen noch Zeit für einen kleinen Shoppingbummel durch die bekannte Getreidegasse. Auch ein Besuch in Mozarts Geburtshaus ist immer lohnenswert. Im Laufe des Nachmittags fahren wir zurück in den Heimatort. Rückkehr am Abend.

  • Busreise im modernen Fernreisebus
  • Einsatz eines ortskundigen und erfahrenen Fahrers
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension in einem Jugendhotel
  • 150 Ausflugskilometer vor Ort
  • teilweise Nutzung der hauseigenen Sport- und Freizeiteinrichtungen
  • umfangreiches Informationsmaterial für Ihre Planung
  • Auf Wunsch Besorgung von Tickets,...

Jugendhotel Weitenmoos

Details
  • Jugendhotel
    239,00 €

Jugendhotel Weitenmoos

Das Jugendhotel weitenmoos befindet sich in idyllischer Lage in St. Johann im Pongau im Salzburger Land und hat sich auf die Betreuung von Schüler- und Jugendgruppen spezialisiert. Im zum Haus gehörenden Sport- und Erlebnispark finden Sie alles, was Sie für einen abwechslungsreichen Aufenthalt benötigen. Der Außenpool, Tennis- und Volleyballplätze, Tischtennisplatten, eine Minigolfanlage, Basketballkörbe, einen Funcourt und ein Grill- und Lagerfeuerplatz sind nur einige der vielen Annehmlichkeiten, die Ihrer Gruppe zur Verfügung stehen. Außerdem verfügt das Haus auch über eine neu angelegte Adventure Area u.v.m. Auf Wunsch stellen die Mitarbeiter gerne auf Sie zugeschnittene Programme zusammen und sind Ihnen bei der Gestaltung Ihres Aufenthalts behilflich. Die Unterbringung der Schüler erfolgt in Mehrbettzimmern, die Begleiter schlafen in Einzelzimmern. Alle Zimmer sind natürlich mit DU/WC ausgestattet. Im Die reichhaltige Halbpension ist im Reisepreis enthalten, auf Wunsch ist Vollpension zubuchbar.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter