INFO & BUCHEN

07431 - 98910

PRAG "Kultur, Knödel, klasse Atmosphäre" - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.03.2015 - 31.12.2018
Preis:
ab 120 € pro Person

Bekannt ist Prag als "die Goldene Stadt" an der Moldau, denn sie hat den Wandel von der alten hin zur neuen Zeit in geradezu rasender Geschwindigkeit vollzogen. Die ganze Stadt pulsiert und scheint nicht zur Ruhe zu kommen und präsentiert sich ihren Besuchern als glanzvolle und moderne Metropole, die sich trotz allem einen gemütlichen Touch bewahrt hat. Allerdings steht Prag den großen Metropolen in Sachen Shopping, Kultur, Nachtleben und Freizeitangebote mittlerweile in nichts mehr nach. Sie werden erstaunt sein, denn die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt...

1. Tag: Anreise
Abfahrt morgens gegen 5.00 Uhr. Direkte Anreise nach Prag. Ankunft im Laufe des Nachmittags. Zimmerbezug in der Unterkunft und Gelegenheit zu einem ersten kurzen Spaziergang durch die Stadt. Das Abendessen kann auf Wunsch in einem kleinen Restaurant direkt beim Hotel oder auch in der Stadt eingenommen werden.

2. Tag: Prager Altstadt zu Fuß und per Schiff
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Stadtführer, der Ihnen die Prager Altstadt zeigen wird. Sie werden den Altstädter Ring, das Altstädter Rathaus, die Teynkirche, den Altstädter Brückenturm, die Karlsbrücke sowie die St. Niklauskirche bewundern können. Am Nachmittag sollten Sie sich einen Schiffsausflug auf der vielbesungenen Moldau nicht entgehen lassen! Für den Abend bietet sich ein Theaterbesuch, z.B. in Laterna Magica oder im Theater Image, an.

3. Tag: Prager Burg – Hradschin und Freizeit
Während einer Führung lernen Sie heute das Wahrzeichen Prags, den berühmten Hradschin, mit dem St.-Veits-Dom, dem Königspalast und der St. Georg-Basilika kennen. Wir empfehlen Ihnen, zu dieser Führung die Eintritte für eine Innenbesichtigung mitzubuchen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie auf eigene Faust durch die Stadt, lassen Sie die malerischen Gässchen auf sich wirken und erkunden Sie die Besonderheiten Prags nach Ihrem eigenen Belieben.

4. Tag: Theresienstadt oder Skoda Werke
Heute steht der Besuch des ehemaligen Deportationslagers Theresienstadt (Terezín) auf dem Programm. Sie sehen während einer Führung u.a. die Festungsanlage und das Museum auf dem Gelände sowie das Museum Ghetto in der Stadt selbst. Nach derart schwerer Kost am Morgen bietet sich für den Nachmittag nochmals ein ausgedehnter Bummel durch die Prager Altstadt an, denn hier gibt es wirklich viel zu sehen. Als Alternative zu Theresienstadt und bei Interesse können wir für Sie sehr gerne auch einen Besuch in den Skoda-Werken In Mlada Boleslav organisieren.

5. Tag: Heimreise
Heute heißt es leider schon wieder Koffer packen, denn nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und wir treten auf direktem Wege die Heimreise an. Rückkehr im Laufe des Abends.

  • Busreise in einem modernen Fernreisebus inkl. aller anfallenden Gebühren
  • Einsatz eines ortskundigen und erfahrenen Fahrers
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen **-/***-Hotel.
  • 200 Ausflugskilometer inkl. aller Parkgebühren
  • umfangreiches Informationsmaterial für Ihre Planung
  • einen Stadtplan für jeden Teilnehmer
     

Hotel Pivovar

 
Hotel PivovarHotel PivovarHotel Pivovar

Das Hotel verfügt über einen **- und einen ***-Bereich und ist im ruhigen Teil eines historischen Brauereiareals etwas abseits der Straße untergebracht. Es verfügt über eine erstklassige Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz, denn nur wenige Meter entfernt verkehren Busse und U-Bahnen im Minutentakt ins Stadtzentrum. Auch ein großes Einkaufszentrum liegt in unmittelbarer Nachbarschaft. Dadurch ist das Hotel Pivovar der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt. Das Haus selbst ist hervorragend auf die Bedürfnisse von Schülergruppen und von jungen Erwachsenen ausgerichtet und verfügt über 46 geräumige Zimmer im **- und ***-Bereich. Ein Teil des Hotels wurde erst 2012 frisch renoviert und bietet Ihnen ein hohes Maß an Komfort zum günstigen Preis. Für die Unterbringung der Schüler sind Mehrbettzimmer vorgesehen, die Begleiter schlafen in Einzel- oder Doppelzimmern. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Im Reisepreis inbegriffen ist das Frühstück am Morgen, das Ihnen direkt im Haus serviert wird. Auf Wunsch kann das Hotel auch das Abendessen für Sie organisieren, denn dank der Zusammenarbeit mit einem kleinen Restaurant in der Nachbarschaft verfügt das Haus über hervorragende Kontakte, um Ihren kulinarischen Wünschen gerecht zu werden.

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter