INFO & BUCHEN

07431 - 98910

HEILBRONNER LAND "Das Herz von Baden-Württemberg" - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2017 - 31.10.2019
Preis:
ab 139 € pro Person

Mittendrin statt nur dabei... Dieses Motto trifft auf eine Reise ins Heilbronner Land immer zu, denn Sie sind zu Gast im geografischen Herzen von Baden-Württemberg. Das selbsternannte "Weinland im Süden" hat aber nicht nur allerlei rund um die edlen Tropfen zu bieten. Wer Kunst, Kultur und Natur sucht ist hier immer richtig. Burgen, Schlösser und Klosteranlagen laden zum Besuch in altehrwürdigen Gemäuern ein, die zahlreichen kleineren und größeren Städte locken mit historischem Charme und der Neckar verleiht der Region ein außergewöhnliches Flair. Lassen Sie sich inspirieren...

1. Tag: Besigheim, Bad Wimpfen & Spargelhof
Wir starten morgens gegen 7.30 Uhr im Heimatort. Unsere erste Anlaufstelle an diesem Tag wird das Örtchen Besigheim sein, wo wir zum gemeinsamen Frühstück in einem gemütlichen Café in der Innenstadt erwartet werden. Stärken Sie sich mit den Leckereien vom Buffet, bevor Sie natürlich ausreichend Zeit für einen kleinen Bummel durch die malerichen Gässchen der Gemeinde haben. Anschließend fahren wir mit dem Bus weiter nach Bad Wimpfen, wo Sie bereits zu einem geführten Rundgang durch die wirklich sehr ansehnliche Altstadt erwartet werden. Ein einheimischer Guide wird Ihnen jede Menge Interessantes über die Geschichte der Stadt und seine Einwohner erzählen. Genießen Sie im Anschluss daran einen gemütlichen Bummel durch Bad Wimpfen, genießen Sie eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen in einem Café oder halten Sie einfach Ausschau nach Souveniers. Im Laufe des Nachmittags bringt Sie der Bus dann zu einem im Umland gelegenen Spargelhof. Hier werden Sie bereits von "Spargel-Wolfe" erwartet. Er weiht Sie ein in die Geheimnisse des Spargelanbaus, gibt Ihnen viele Informationen zum gesunden Gewächs und nimmt Sie bei schönem Wetter auch mit hinaus auf die Felder. Hier kann sich jeder einmal selbst im Spargel stechen versuchen. Anschließend werden Sie zum zünftigen Spargelessen in die Scheune des Hofes eingeladen. Rundum satt fahren wir am Abend in unser Hotel nach Heilbronn. Nach dem Check-In bleibt sicherlich noch genügend Zeit für einen Schlummertrunk an der Hotelbar.


2. Tag: Heilbronn & Burg Guttenberg
Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel werden wir heute vom sagenumwobenen "Käthchen von Heilbronn" zum Stadtrundgang erwartet. Was hat es mit dieser Dame auf sich? Gab es Sie wirklich? Wie war Ihre Bedeutung für die Stadt Heilbronn? Auf diese Fragen und noch viele mehr findet das Käthchen während eines Stadtrundgangs sicherlich eine Antwort. Außerdem erhalten Sie viele Informationen über die Stadt und Ihre Einwohner, über die Wirtschaft der Stadt und über die Bedeutung des Neckars für Heilbronn. Anschließend bleibt Zeit für eine kleine Mittagspause, bevor wir Heilbronn verlassen und zur Burg Guttenberg aufbrechen. Auf dieser hoch über dem Neckartal thronenden Burg erwarten Sie neben eindrucksvollen Flugvorführungen der dort untergebrachten Greifvögel auch ein Besuch der Greifenwarte und des Burgmuseums. In der Burgschänke bleibt außerdem genügend Zeit für eine kleine Einkehr.
Am frühen Abend verlassen wir das Heilbronner Land und fahren wieder Richtung Heimat. Rückkehr im Laufe des Abends.

  • Busreise in einem modernen Fernreisebus
  • Frühstücksbuffet in einem Café in der Besigheimer Innenstadt
  • 1 x Übernachtung im ****-Hotel  in Heilbronn
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Stadtrundgang in Bad Wimpfen
  • Stadtrundgang mit dem "Käthchen von Heilbronn" in Heilbronn
  •  Besuch der Burg Guttenberg mit Greifenwarte, Flugvorführung & Museum
  • Besuch beim "Spargel-Wolfe" mit Rundgang über die Spargelfelder und anschließendem zünftigen Spargelessen

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter