INFO & BUCHEN

07431 - 98910

CHIEMGAU "Brauchtum zwischen Seen und Bergen" - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.02.2019 - 31.12.2020
Preis:
ab 149 € pro Person

Der Chiemgau verdankt seine Beliebtheit bei Reisenden jeden Alters nicht zuletzt seiner landschaftlich ansprechenden Lage zwischen bergen und Seen. Zahlreiche Filme und Fernsehserien haben sich die idyllische Landschaft schon als Drehorte zu Nutzen gemacht und auch der Wintersport spielt eine große Rolle in der ländlich-bäuerlich geprägten Region. Dank dieser vielen Komponenten bietet der Chiemgau seinen Besuchern einen abwechslungsreichen Mix aus herrlicher Natur, attraktiven Sehenswürdigkeiten und nicht zu vergessen herzlicher Gastlichkeit mit deftig-bayerischen Spezialitäten.

1. Tag: Anreise & Herrenchiemsee

Morgens Abfahrt gegen 7.00 Uhr. Anreise  bis vor die Tore Münchens. In einem typisch bayerischen Gasthaus wollen wir uns bei einem zünftigen Weißwurstfrühstück für weiteren Verlauf des Tages stärken. Danach Weiterfahrt auf der Autobahn über Holzkirchen - Rosenheim an den Chiemsee. Ankunft in Prien am Chiemsee um die Mittagszeit. Hier Gelegenheit zu einem Spaziergang am Hafen oder zum Besuch des Heimatmuseums in Prien. Nachmittags Schifffahrt auf die Herreninsel mit Besichtigung des Schlosses Herrenchiemsee. Vor der Weiterfahrt zu unserem Hotel im Raum Inzell/Ruhpolding erwartet Sie am Nachmittag nochmals ein kleiner Imbiss am Bus. Ankunft im Hotel im Laufe des späten Nachmittags. Nach dem Zimmerbezug und einer kleinen Verschnaufpause werden wir zum Abendessen erwartet und können den Tag in geselliger Runde ausklingen lassen.

 

2. Tag: Berchtesgaden & Heimreise über Bad Tölz

Nach dem gemütlichen Frühstück vom Büffet heißt es Abschied nehmen vom Chiemgau. Unsere Reise führt uns heute zunächst nach Berchtesgaden zum berühmten Salzbergwerk. Erleben Sie die seit 1517 bestehende Bergbautradition bei einer spannenden Untertageführung. Das Bergwerk steht allen Abenteuerlustigen für Erkundungen zur Verfügung und zählt zu den ältesten Bergwerken Europas. Die heimischen Bergmänner, die seit Jahrhunderten tagtäglich im aktiven Teil des Salzbergwerks arbeiten, entführen Jung und Alt, Groß und Klein, Familien und Gruppen in ihre Welt voller faszinierender Eindrücke. Später fahren wir über Bad Reichenhall – Rosenheim nach Bad Tölz. Nach einem kleinen Imbiss am Bus Aufenthalt in der Stadt. Anschließend Rückfahrt über Schongau – Marktoberdorf – Kempten – Memmingen - Biberach zurück in den Heimatort.

  • Busreise in einem modernen Fernreisebus
  • Weißwurstfrühstück vor den Toren Münchens (ohne Getränke)
  • Am Heimreisetag nachmittags Imbiss am Bus
  • 1 x Übernachtung im unten genannten ***/****-Hotel im Raum Ruhpolding/Inzell
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x dreigängiges Abendessen
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee von Prien nach Herrenchiemsee und zurück
  • Eintritt Schloß Herrenchiemsee
  • Eintritt Salzbergwerk Berchtesgaden
  • Am Heimreisetag Imbiss am Bus

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
 

Reisebus mieten

Individuelle Gruppenanfrageweiter